Sprachauswahl:
Navigation Serviceseiten:

Europäische Akademie Berlin

 

EUROPAZEIT
Der Europatalk aus der Europäischen Akademie Berlin

Jeden Donnerstag um 19:45 Uhr auf TV Berlin.

Die nächsten Sendungen:

Sendung 04.09.14:
Auf der Donau für Europa

Die deutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) fördert ein Projekt zur Unterstützung des Tourismus im mittleren und unteren Donauraum.Wie passt das in die Donaustrategie der EU, wie funktioniert die Zusammenarbeit der betroffenen Staaten und was hat Deutschland davon?

Sendung 11.09.14:
Hafenstadt Berlin

Wer Berlin in einem Satz beschreibt, wird das meistens nicht mit dem Wort „Hafenstadt“ tun, dennoch verfügt Berlin über bedeutende Binnenhäfen, die Teil des europäischen Logistiknetzwerks sind.

Sendung 18.09.14:
Der Berliner Zoo und der europäische Artenschutz

Der Berliner Zoo ist gemeinsam mit dem Tierpark Berlin der artenreichste in der Welt. Die Anforderungen an die Tierhaltung haben sich geändert und europäische Richtlinien spielen dabei auch eine Rolle. Im Gespräch der neue Leiter des Berliner Zoos, Dr. Andreas Knieriem.

Sendung 25.09.14:
Europaideen fördern

Mit dem Initiator der 'Perspektive Europa', Christopher Lucht, und dem Leiter der Bildungsstätte Schloss Trebnitz, Darius Müller, geht es um die Frage der Förderung von europäischer Projektarbeit.

Mehr Informationen und die Aufzeichnungen der früheren Sendungen finden Sie hier

Aktuelles:

Illegaler Zigarettenhandel: Prävention und Bekämpfung in Deutschland und Europa
Experten-Workshop zu Zigarettenschmuggel in Deutschland und Europa
19. - 21. Oktober 2014

Wer stellt unerlaubt Zigaretten her und schmuggelt diese am Zoll vorbei in die EU? Wer sind die Abnehmer? Wer organisiert diesen illegalen Vertrieb? Wie ermitteln die Fahnder? Und wie könnte man den illegalen Handel ganz unterbinden? Diese und andere Fragen erörtern wir mit namhaften Experten

 

Deutsch-Tunesische Akademie für gute Regierungsführung

Im Auftrag des Auswärtigen Amtes führt die Europäische Akademie Berlin e.V. seit April 2012 Seminarveranstaltungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der tunesischen Regierung durch. Bei den Veranstaltungen handelt es sich um ein Kooperationsprojekt der Regierung der Bundesrepublik Deutschland mit der Republik Tunesien. Die Akademie für gute Regierungsführung soll dem Know-how-Transfer und Erfahrungsaustausch dienen, und so den Transformationsprozess in Tunesien unterstützen.

Programm des Seminars vom 03. - 09. August 2014 hier

mehr...

 

 

NEU: Unterrichtseinheit für junge Unionsbürger

Reisen, wählen, sich beschweren: Unsere Rechte als junge Unionsbürger

Als Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union haben wir jede Menge Rechte. Das hoheitlichste Recht ist sicherlich die Wahl zum Europäischen Parlament. Da bestimmen wir, wer in unserem Namen Gesetze erlassen soll.

Aber es gibt auch jede Menge Rechte, die wir im Alltag erleben, ohne zu wissen, dass sie europäischen Ursprungs sind. Wir reisen in der EU wohin wir wollen; wir können leben, wo wir wollen. Daran angeknüpft sind viele wirtschaftliche und soziale Rechte...

Mehr zur Unterrichtseinheit finden Sie hier

 

Unterrichtseinheit für die Grundschule:

Das politische Europa oder:
Europapolitik kann Spaß machen!

Was ist überhaupt Europa? Und vor allem – warum lohnt es sich, das zu wissen?
Was tun die Politiker in der EU? Und – warum lohnt es sich, mitzureden?

Das sind die Kernfragen, die wir in selbst erprobten Rollenspielen und Diskussionen, beim Ausmalen und Verkosten europäischer Spezialitäten aus dem Supermarkt um die Ecke mit Schülerinnen und Schülern der Klassen 1 bis 3 erörtern wollen.

Was unsere Unterrichtseinheit auszeichnet? Sie ist nicht belehrend – sie macht den Kids Spaß!

Testen Sie es aus und geben Sie uns Ihr Feedback! Wir freuen uns drauf!

Die Materialien finden Sie hier

 

Weitere Veranstaltungen

Einen Überblick und Informationen über weitere Veranstaltungen der nächsten Zeit finden Sie in unserem wöchentlichen Newsletter "Mittwochsbrief", den Sie gerne abonnieren können.

Die aktuelle Ausgabe des Mittwochsbriefs finden Sie hier.

Eine Übersicht über alle Veranstaltungen der EAB finden Sie hier.


 

Die Europäische Akademie Berlin ist anerkannter Partner des Europäischen Parlaments in den Jahren 2012 - 2014.
Das berechtigt sie, Anträge für Projektfinanzierung auf Ausschreibung bei der DG Comm des Europäischen Parlaments zu stellen.

 

Mit der Unterstützung des Programms Europa für Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union

 

Das Gebäude der Europäischen Akademie Berlin e.V. wird derzeit mit Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin renoviert und modernisiert.

© 2008 Europäische Akademie Berlin & agentur makz